· 

Tilde vom Moosbachtal

Nun hat sie erste Formen und Farbe angenommen, und sogar schon eine Namen: Tilde vom Moosbachtal! Ein Kinderkräuter- und Naturbuch. Da ich nicht besonders gut im Geschichten ausdenken bin, werde ich einfach Tilde erleben lassen, was ich so erlebe in der Natur, da gibt es sooo viel! Sie sammelt Kräuter und bereitet damit Speisen und Getränke zu. Sie hat Freunde in der Natur, Pflanzenwesen, Insekten kleine Tiere. Sie wohnt in einer bemoosten Wurzel an einem Bach. Sie badet im Bach und kocht auf dem Feuer. Sie baut aus Naturmaterial Spielzeug, Werkzeuge und Instrumente. Spinnt mit Brennnesselfaser und häkelt und webt ihre Kleidung daraus. Sie malt und färbt mit Pflanzenfarben. Sie tanzt und singt auf den Jahreszeitenfesten mit ihren Freundinnen und Freunden. Ihre Lieblingspflanze ist natürlich die Brennnessel.

 

Ich möchte vier Bände zeichnen, jeder Band für eine Jahreszeit mit den Wildpflanzen, die dann wachsen. Es wird in einer Geschichte eingebunden Rezepte und Anleitungen für Kinder zum nachmachen enthalten. Die Seiten werden komplett gezeichnet. Das wird etwas dauern, bis es fertig wird. Ich möchte hier ab und zu Ausschnitte zeigen, damit ihr seht, wie so ein Buch entsteht. Ich bin selbst sehr gespannt, was draus wird.