· 

Brennnessellikör

Mein Buch und die Brennnessel inspiriert offenbar auch andere Menschen, darüber freue ich mich sehr. Ich habe im Juni einen Brennnessellikör von Peter Bury zugesendet bekommen. Er hatte mein Buch durch Zufall in die Hände bekommen und beim Thema Brennnesselsirup dachte er als Schnapsbrenner sofort daran, einen Likör daraus zu machen. Sirup sei sozusagen ein Zwischenprodukt auf dem Weg zum Likör. Er hat den Sirup mit 40 prozentigem Korndestillat gemischt, so kommt das Brennnesselaroma, dass ich als leicht fruchtig empfinde gut raus. Da er den Sirup im Juni gemacht hat, ist er nicht rosafarben geworden. So ist er leicht bernsteinfarben. Er hat mir erlaubt, seine Idee hier zu posten, gerne zum nachmachen. Ich werde es im Frühjahr mit rosa Brennnessselsirup probieren. Spannend was man alles aus Brennnessel machen kann!